Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren

Willkommen bei Jetcost

Wir nutzen zu technischen und Marketingzwecken (einschließlich personalisierter Werbung) auf unserer Website Cookies und andere ähnliche Tracking-Technologien (unsere eigenen und solche von Drittanbietern innerhalb und außerhalb der EU). Wenn Sie mit deren Nutzung, einschließlich der Datenübermittlung außerhalb der EU gemäß unserer Cookie-Richtlinie einverstanden sind und fortfahren möchten, klicken Sie bitte auf „Alle akzeptieren und auf der Seite fortfahren“.

Gehen Sie zu und ändern Sie Ihre Konfiguration, um Ihre Präferenzen festzulegen oder klicken Sie hier, um ohne nicht-notwendige Cookies fortzufahren.
Vergleichen Sie Billige Flüge

7 Tipps zur Vorbereitung einer Reise zu zweit


Wir werden Ihnen einige praktische Ratschläge mit auf den Weg geben, damit die Vorbereitung einer Reise als Paar einfacher wird und Sie die Vorteile dieser Art von Reise nutzen können.
7 Tipps zur Vorbereitung einer Reise zu zweit

Teilen Sie Ihr Gepäck

Diese Idee verfolgt zwei grundlegende Ziele: keine doppelten Gegenstände mit sich zu führen und dass man, wenn man einen Koffer verliert oder das Pech hat, dass er gestohlen wird, immer etwas Kleidung hat.
 

Vereinbaren Sie mit der anderen Person die Reiseroute und den Reisestil

Sie sollten sich vor Ihrer Abreise immer mit der anderen Person über die ungefähre Route und die Art der geplanten Reise einigen. Wenn Sie sich auf eine lange Reise begeben, z.B. eine mehrmonatige Reise nach Südamerika, ist es notwendig, sich mit der anderen Person über die Orte oder zumindest die Länder, die Sie am Anfang besuchen werden, zu einigen.
 

Teilen Sie die Aufgaben der Reiseplanung auf

Sie müssen nicht überall sein, um die Reise so zu planen, als ob Sie allein reisen würden. Außerdem ist jedes Mitglied des Ehepaars wahrscheinlich besser in der Lage, eine Reihe von Dingen zu tun.
 

Vorschlag zur Einrichtung eines gemeinsamen Ausgabenfonds

Wenn Sie als Paar (oder in einer Gruppe) reisen, ist es am besten, die Einrichtung eines gemeinsamen Geldfonds vorzuschlagen und alle wesentlichen Ausgaben der Reise zu teilen. Das bedeutet nicht, dass Sie nicht Ihr eigenes Geld mitbringen, um Ihre eigenen Geschenke zu kaufen oder für andere Ausgaben, die Sie individuell tätigen möchten. Es ist klar, dass, wenn Sie einen Tauchkurs machen und Ihr Partner keine Lust dazu hat, Sie dafür bezahlen müssen.
 

Gemeinsam Tickets kaufen

Wenn Sie Flugtickets kaufen müssen, kaufen Sie sie nicht einzeln. Sie werden nie mit Ihrem Partner im Flugzeug sitzen und Sie werden den besten Moment verpassen, um Ihre Reise zu Ende zu planen. Da ist auch noch der wirtschaftliche Teil. In vielen Fällen können die Steuern den Kauf verteuern oder die Tickets können in wenigen Stunden steigen.
 

Überlegen Sie es sich gut, bevor Sie sich festlegen

Wenn Sie als Paar reisen, vor allem wenn Sie nicht viel Zeit miteinander verbringen, sollten Sie es sich zweimal überlegen, bevor Sie Ja sagen. Sie müssen bedenken, dass Sie 24 Stunden am Tag mit einer Person zusammen sein werden. Wenn Ihnen das nicht von Anfang an klar ist, schlagen Sie vor, mit einer kürzeren Reise zu beginnen. Ein Besuch Londons oder einer europäischen Stadt für ein paar Tage ist nicht dasselbe wie eine mehrmonatige Reise als Rucksacktourist nach Asien, wo es einfacher ist, aus der Komfortzone herauszukommen.

Zusammenhalten

Bei jeder Reise können schwierige oder sogar kritische Situationen auftreten. Dies sind die Momente, in denen das Paar am meisten zusammen sein muss, damit es Sie nicht je nach Situation mehr Geld oder eine Aufregung kostet. Zeigen Sie Ihre Meinungsverschiedenheit zu keiner Zeit öffentlich. Wer Ihnen etwas verkaufen will, wird sich direkt an den Schwächsten wenden, um den Starken zu Fall zu bringen, und das kann zu späteren Diskussionen führen, die sicherlich stärker sein werden.

Bereit für Ihre Reise? Lokk für den besten Flug für Ihre Reise als Paar mit Jetcost!
Finde uns auf