Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Juni 2021

INFORMATIONEN ZU COOKIES

  1. Einleitung

  2. Wer ist der Datenverantwortliche? 

  3. Was sind Cookies und weitere ähnliche Technologien? 

  4. Berechtigung zur Verwendung von Cookies auf unserer Website

  5. Welche Kategorien von Daten erheben und verwenden wir?

  6. Arten von Cookies, die auf unserer Website verwendet werden

  7. Liste der auf dieser Website verwendeten Cookies

  8. Warum erheben wir Daten?

  9. Wie lange werden die Daten gespeichert? 

  10. Verwaltung der Cookies

  11. Kontaktdaten des Datenverantwortlichen und Ihre Datenschutzrechte

  12. Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten

 

1. Einleitung

Die vorliegende Cookie-Richtlinie enthält Informationen zu Cookies und weiteren ähnlichen Technologien (im Folgenden zusammenfassend als „Cookies“ bezeichnet), die auf unserer Website („Website“) und in unserer mobilen App („App“), im Folgenden auch „Eigentum“, verwendet werden, um es dem Benutzer zu ermöglichen, die Verwendung von Cookies während der Navigation besser zu verstehen und zu diesem Zweck seine Zustimmung zu erteilen.

 

2. Wer ist der Datenverantwortliche?

Wo die Begriffe „Unternehmen“, „wir“, „unser“ oder „Datenverantwortlicher“ in dieser Richtlinie enthalten sind, beziehen sie sich auf:

BLUE SAS, 14, rue d’Uzès – 75002 Paris, Frankreich (R.C.S n° 490 641 354), die als Datenverantwortlicher über die Verarbeitung personenbezogener Daten der Nutzer und/oder Kunden gemäß dieser Datenschutzerklärung entscheidet (im Folgenden: „Unternehmen“, „wir“, „unser“, „Datenverantwortlicher“).

3. Was sind Cookies und weitere ähnliche Technologien?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf einem Computer, einer Festplatte, einem Smartphone oder Tablet (nachfolgend „Gerät“) gespeichert werden. Cookies enthalten eine geringe Menge an benutzerspezifischen Daten und ermöglichen es einem Server, eine personalisierte Seite auf dem Gerät des Benutzers vorzuschlagen.

Auf unseren Plattformen können wir auch ähnliche Technologien verwenden, wie „Tags“ (wie „Tracking-Pixel“ oder „Skripte“), „HTML5 Local Storage“, „Web Beacons“ oder „Plug-Ins“ sowie „Software Development Kits“ (SDKs) und Fingerabdruck-Erkennungstechnologien oder Technologien, die es ermöglichen, Informationen auf Ihrem Gerät zur Identifikation Ihres Geräts zu speichern oder abzurufen, um Ihre Besuche auf einer Website oder in einer App zu analysieren.

Solche ähnlichen Technologien können auch in Verbindung mit Cookies verwendet werden, um die Speicherung von Informationen über das Gerät zu ermöglichen, das zum Zugriff auf unsere Plattformen verwendet wird, oder um die Übertragung zu und von unseren Plattformen zu ermöglichen.

Darüber hinaus können die Plattformen durch die Implementierung der oben beschriebenen Cookies und anderer ähnlicher Technologien, wenn der Benutzer zu unseren Plattformen zurückkehrt, die Technologien auslesen und erkennen, die hauptsächlich für den Betrieb unserer Website oder zur Verbesserung des Betriebs derselben oder der App verwendet werden, und dem Eigentümer der Website kommerzielle und Marketinginformationen zur Verfügung stellen.

 

4. Berechtigung zur Verwendung von Cookies auf unserer Website oder in der App

In Übereinstimmung mit dem Hinweis zur Verwendung von Cookies auf der Homepage unserer Website (oder vor der ersten Verwendung der Apps) und in unserer Cookie-Richtlinie, stimmen Sie,  indem Sie im Cookie-Banner auf die Schaltfläche „Alles akzeptieren und auf der Website fortfahren“ („Akzeptieren“) klicken, der Verwendung der hier beschriebenen Cookies zu, es sei denn, Sie haben die Einstellungen im Bereich „Datenschutzeinstellungen“ so eingestellt oder Ihre Browsereinstellungen so geändert, dass Sie deren Verwendung deaktivieren. 

 

5. Welche Kategorien von Daten erheben und verwenden wir?

Wenn Sie („Nutzer“) die Website besuchen und den Vergleichsdienst nutzen oder auf die Apps zugreifen, werden folgende Kategorien von Daten erhoben: 

  • Wir sammeln Informationen über Besuche der Website und die Nutzung der Website durch den Nutzer, wie z.B. das verwendete Gerät und den verwendeten Browser, die IP-Adresse oder den Domain-Namen der mit der Website verbundenen Computer, die Adressen in der URL-Notation der Anfragen, die Uhrzeit der Anfrage, die Methode zur Übermittlung der Anfrage an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, den digitalen Code, der den Status der Serverantwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.) und weitere Parameter bezüglich des Betriebssystems und der verwendeten informatischen Umgebung, des Datums und der Uhrzeit des Besuchs, der Dauer des Besuchs, der Weiterleitungswebsite und des Navigationspfad auf die Website bezüglich des Besuchs und der Interaktionen auf der Website selbst, einschließlich der Dienstleistungen und Angebote, an denen der Nutzer interessiert ist. Bitte beachten Sie, dass wir diese Informationen mit dem Konto des Nutzers, falls vorhanden, verknüpfen können.

Weitere Informationen zu den Zwecken, für die wir diese Informationen sammeln und verwenden, finden Sie im folgenden Abschnitt dieser Richtlinie.

 

6. Arten von Cookies, die auf unserer Website verwendet werden

6.1. Arten von Cookies nach der Verwaltungseinheit

Basierend auf der Einheit, die die Website oder Domain verwaltet, von der aus Cookies gesetzt und verarbeitet werden, liegen die folgenden Arten von Cookies vor:

  • Proprietäre Cookies: Sie werden von einer von uns verwalteten Website oder Domain, von der aus der vom Nutzer angeforderte Dienst bereitgestellt wird, an das Gerät des Nutzers gesendet.

  • Cookies von Drittanbietern: Sie werden von einer anderen Website oder Domain als der besuchten an das Gerät des Nutzers gesendet und nicht von uns, sondern von einer separaten Stelle, die die durch die Cookies erhaltenen Daten verarbeitet, verwaltet.

6.2. Arten von Cookies nach der Dauer, für die Sie angemeldet bleiben: 

Je nachdem, wie lange Sie auf Ihrem Gerät aktiv bleiben, liegen die folgenden Arten von Cookies vor:

  • Sitzungscookies: Sie haben die Funktion, Daten zu empfangen und zu speichern, wenn der Benutzer auf die Website zugreift. Diese Cookies bleiben nicht auf dem Gerät gespeichert, wenn Sie Ihre Sitzung im Browser beenden oder die Website verlassen.

  • Permanente Cookies: Cookies dieser Art bleiben auf dem Gerät des Nutzers gespeichert, sind zugänglich und können sowohl nach dem Verlassen der Website durch den Nutzer als auch beim Surfen auf dieser für einen bestimmten Zeitraum verarbeitet werden. Der Cookie verbleibt auf der Festplatte, bis sein Ablaufdatum erreicht ist. Die maximale Dauer, für die wir permanente Cookies auf unserer Website verwenden, beträgt 1 Jahr. Dann löscht Ihr Browser den Cookie von Ihrer Festplatte.

6.3. Arten von Cookies und weitere ähnliche Technologien nach ihrem Zweck

Cookies und weitere ähnliche Technologien (zusammen „Cookies“) können wie folgt gruppiert werden:

  • Cookies mit notwendigen Funktionen: Technische Cookies sind für den Betrieb unserer Website oder unserer App zwingend erforderlich und für die Navigation sowie für die Nutzung verschiedener Funktionen unerlässlich. Ohne sie können Sie beispielsweise nicht die Such- und Vergleichstools verwenden, Ihre Währungspräferenzen beibehalten oder sich anmelden und Ihr persönliches Konto verwenden.

Wir verwenden diese Cookies auch, um Datenverkehrsstatistiken und die Leistung verschiedener Versionen derselben Website (im Allgemeinen als „A/B-Tests“ bezeichnet) zu messen, um Navigationsprobleme zu erkennen und Inhalte zu organisieren, sowie aus Sicherheitsgründen.

  • Personalisierungs-, Werbe- und Remarketing-Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um Informationen im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Dienste und/oder unserer Inhalte durch den Nutzer sowie der Messung der Versorgung und ihrer Interaktion mit Werbung, z.B. durch Klicken auf eine Anzeige, zu sammeln und zu verarbeiten, um ein Profil des Nutzers und seiner Interessen zu erstellen, um dem oben genannten Nutzer personalisierte Anzeigen und/oder für ihn relevante Inhalte in unserem Eigentum oder unseren Anzeigen auf weiteren Websites oder in weiteren Apps anzuzeigen. Typischerweise wird der Inhalt der Website oder App verwendet, um die Interessen des Benutzers zu verarbeiten oder abzuleiten mit dem Ziel, die Auswahl der zukünftigen Anzeigen und Inhalte zu bestimmen. Zu diesem Zweck können wir die von Dritten in unserem Namen bereitgestellten Dienste auch nutzen, um Daten zu sammeln und/oder Werbung bei Besuchen des Nutzers auf unseren Plattformen oder bei Aufrufen unserer Werbeanzeigen auf weiteren Websites oder in weiteren Apps anzuzeigen, um dem Nutzer Werbung für relevante Waren und Dienstleistungen anzuzeigen.

  • Auswahl, Bereitstellung und Meldung von Anzeigen Dritter: Dieser Zweck steht mit der Erfassung und Verarbeitung von Informationen durch Dritte, die Cookies und andere Tracking-Technologien auf unseren Plattformen platzieren, und der Kombination mit zuvor erfassten Informationen in Verbindung, um personalisierte Werbung für den Nutzer auszuwählen und bereitzustellen und die Bereitstellung und Wirksamkeit solcher Werbung zu messen. Dazu gehört die Verwendung zuvor gesammelter Informationen über die Interessen des Nutzers, um Anzeigen auszuwählen, Daten dazu zu verarbeiten, welche Anzeigen angezeigt wurden, wie oft sie angezeigt wurden, wann und wo sie angezeigt wurden und ob Sie Maßnahmen im Zusammenhang mit der Anzeige ergriffen haben, einschließlich beispielsweise des Klickens auf eine Anzeige. Dies könnte die Personalisierung beinhalten, d.h. die Erfassung und Verarbeitung von Informationen, die sich auf die Interessen des Nutzers beziehen, um zu einem späteren Zeitpunkt Werbung und/oder Inhalte für den Nutzer in anderen Zusammenhängen, z.B. auf weiteren Websites oder in weiteren Apps, zu personalisieren. Solche Unternehmen verwenden jedoch Informationen, die nicht direkt identifiziert werden (dazu gehören beispielsweise nicht der Name, die Adresse, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer des Nutzers).

Diese Cookies sind „Drittanbieter-Cookies“, die nicht von uns verwaltet werden und aufgrund ihrer Funktionalität nicht von uns abgerufen werden können; wir sind auch nicht für ihre Verwaltung und ihren Zweck verantwortlich. Absatz 7 der vorliegenden Cookie-Richtlinie enthält eine größere Anzahl von Informationen über das Profil der oben genannten Dritten, über die Zwecke ihrer Datenverarbeitung und über den Opt-out-Mechanismus.

 
  • Übermittlung von Daten in Drittländer: Übermittlung von Daten in Drittländer: Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich mit der Übermittlung von Daten in Länder einverstanden, die kein angemessenes Schutzniveau für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten gewährleisten, einschließlich Länder, die keiner Angemessenheitsverordnung unterliegen und in denen bestimmte nationale Programme unabhängig von denen der Europäischen Union öffentlichen Behörden den Zugang zu den personenbezogenen Daten des Nutzers garantieren können. Zu diesem Zweck finden Sie hier weitere Informationen über die Übermittlung von Daten in Drittländer, die keiner Angemessenheitsverordnung unterliegen.

Zweck der Übertragung: Dritte mit Sitz in Drittländern können personenbezogene Daten durch Cookies oder andere Tracking-Technologien sammeln, wenn der Benutzer unsere Website besucht und die Verwendung der folgenden Kategorien von Cookies akzeptiert: Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung und Cookies zur Personalisierung von Anzeigen. 

Art der übertragenen Daten: Informationen über Besuche der Website und die Nutzung der Website durch den Nutzer, wie z.B. das verwendete Gerät und den verwendeten Browser, die IP-Adresse oder den Domain-Namen der mit der Website verbundenen Computer, die Adressen in der URL-Notation der Anfragen, die Uhrzeit der Anfrage, die Methode zur Übermittlung der Anfrage an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, den digitalen Code, der den Status der Serverantwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.) und weitere Parameter bezüglich des Betriebssystems und der verwendeten informatischen Umgebung, des Datums und der Uhrzeit des Besuchs, der Dauer des Besuchs, der Weiterleitungswebsite und des Navigationspfad auf die Website bezüglich des Besuchs und der Interaktionen auf der Website selbst, einschließlich der Dienstleistungen und Angebote, an denen der Nutzer interessiert ist. 

Identität oder Kategorien von Empfängern: Daten können an Ad-Tech-Anbieter und andere Akteure übertragen werden, die ihre Cookies oder andere Technologien auf unseren Plattformen platzieren und die in Drittländern ansässig und in der Bereitstellung von zielgerichteter Werbung tätig sind. Absatz 7 der vorliegenden Cookie-Richtlinie enthält eine Liste dieser Akteure.

 

Risiko der Übertragung: bezüglich der Übermittlung von Daten in die USA hat das Urteil des Europäischen Gerichtshofs in der Rechtssache C-311/18 vom 16.07.2020 (Datenschutzbeauftragter/Facebook Ireland Ltd. und Maximillian Schrems) den EU-USA Privacy Shield für nichtig erklärt. Insbesondere hat der Europäische Gerichtshof hervorgehoben, dass die Anforderungen des nationalen Rechts der USA und insbesondere bestimmter Programme, die es den US-Behörden aus Gründen der nationalen Sicherheit ermöglichen, auf personenbezogene Daten zuzugreifen, die von der EU in die Vereinigten Staaten übertragen werden, Einschränkungen beim Schutz personenbezogener Daten mit sich bringen, die nicht eingegrenzt sind. In diesem Sinne erfüllen sie nicht die Anforderungen, die denen des europäischen Rechts im Wesentlichen gleichwertig sind, und außerdem gewährt diese Gesetzgebung den betroffenen Parteien keinerlei Rechte, die die gerichtliche Verfolgung der US-Behörden ermöglichen. Rechtsgrundlage der Übertragung: die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers, sofern erteilt (Art. 49 DSGVO Absatz 1 Buchstabe A).

Rechtsgrundlage für die Übertragung: ausdrückliche Zustimmung des Nutzers, sofern erteilt.

 

7. Liste der auf dieser Website verwendeten Cookies

Um die Liste der auf dieser Website verwendeten Cookies anzuzeigen, klicken Sie hier.

Die in der obigen Liste enthaltenen Informationen wurden von den anderen weiteren Unternehmen, die sie generieren, zur Verfügung gestellt. Diese Unternehmen haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien, in denen sie ihre Erklärungen sowie die anwendbaren Deaktivierungssysteme angeben.

Die lastminute.com-Gruppe ist nicht für den Inhalt und die Richtigkeit der Cookie-Richtlinien von Drittanbietern verantwortlich, die in unserer Cookie-Richtlinie enthalten sind.

 

8. Warum erheben wir Daten?

Warum?

A. Um das für die Erbringung der angeforderten Dienstleistung eingegangene Vertragsverhältnis in allen seinen Phasen und durch jegliche mögliche Ergänzung und Änderung zu schaffen und aufrechtzuerhalten.

Auf welcher Rechtsgrundlage?

Um eine erforderliche Dienstleistung zu erbringen

 


 

Warum?

B. Zur Erfüllung der gesetzlichen, behördlichen und Konformitätsanforderungen und Beantwortung von Anfragen durch Behörden oder Strafverfolgungsorganen, die eine Ermittlung durchführen.

Auf welcher Rechtsgrundlage?

Zur Einhaltung der Gesetze

 


 

 

Warum?

C. Um eine anonyme und eingegliederte statistische Analyse durchzuführen und sehen zu können, wie unsere Website, Produkte und Dienste genutzt werden, und um die Leistungen unserer Geschäftstätigkeit zu überprüfen.

Auf welcher Rechtsgrundlage?

Auf der Grundlage der als „unbedingt erforderlich“ definierten Ausnahme (falls zutreffend, z.B. bei der Verbesserung des Betriebs und der täglichen Verwaltung unserer Website und der App) oder, wenn der Nutzer seine Einwilligung erteilt (über die Banner für Cookies oder die Browsereinstellungen) 

 


 

 

Warum?

D. Zur Anpassung und Personalisierung von Werbung und Online-Marketing-Benachrichtigungen (Web-Push-Benachrichtigungen) auf der Grundlage der durch Cookies gesammelten Informationen und im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website und bezüglich der Nutzung, die der Nutzer auf unserer Website betreibt, sowie auf der Grundlage der Produkte und Dienste durch den Nutzer und im Zusammenhang mit der Navigation des Nutzers auf weiteren Websites.

Auf welcher Rechtsgrundlage?

Wenn der Benutzer seine Einwilligung erteilt (d.h. über die Cookie-Banner oder die Browsereinstellungen)

 


 

 

Warum?

E. Um es anderen Dritten (Anbietern) zu ermöglichen, Online-Werbe- und Marketing-Benachrichtigungen in unserem Eigentum oder den Websites Dritter auf der Grundlage von Informationen über die Nutzung unserer Website durch den Benutzer, die diese Dritten unabhängig sammeln, anzupassen und zu personalisieren.

Auf welcher Rechtsgrundlage?

Wenn der Benutzer seine Einwilligung erteilt (d.h. über die Cookie-Banner oder die Browsereinstellungen)

 


 

 

Warum?

F. Zur Übermittlung personenbezogener Daten in Länder (USA), die kein angemessenes Schutzniveau für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten gewährleisten, einschließlich Länder, die keiner Angemessenheitsverordnung unterliegen und in denen bestimmte nationale Programme außerhalb der Europäischen Union öffentlichen Behörden den Zugang zu den personenbezogenen Daten des Nutzers garantieren können. 

Auf welcher Rechtsgrundlage?

Wenn der Benutzer seine Einwilligung erteilt (d.h. über die Cookie-Banner oder die Browsereinstellungen)

 

9. Wie lange werden die Daten gespeichert?

Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie dies zur Erreichung der Zwecke und zur Durchführung der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Aktivitäten erforderlich ist, oder so lange, wie es dem Nutzer anderweitig mitgeteilt wird, oder so lange, wie dies nach geltendem Recht zulässig ist. Weitere Informationen zur Aufbewahrungsdauer finden Sie hier:

Durch Tags erfasste Daten

Technische Cookies

Aufbewahrungsdauer

Max. 3 Jahre

Startdatum

Ab dem Datum der Navigation auf unserer Website oder in unserer App

 


 

Durch Tags erfasste Daten

Nichttechnische Cookies

Aufbewahrungsdauer

Max. 1 Jahr

Startdatum

Ab dem Datum der Navigation auf unserer Website oder in unserer App

 


 

 

10. Verwaltung der Cookies

Es soll darauf hingewiesen werden, dass die Erfahrung auf der Website eingeschränkt sein kann, wenn Ihr Gerät keine Cookies aktiviert hat, wodurch die Navigation und die Nutzung unserer Dienste verhindert wird.

10.1 Wie (de)aktiviert man die Cookies?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Cookies zu verwalten. Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen ändern, können Sie Cookies deaktivieren oder eine Benachrichtigung erhalten, bevor Sie sie akzeptieren. Sie können auch alle im Cookie-Ordner Ihres Browsers installierten Cookies löschen. Bitte beachten Sie, dass jeder Browser ein anderes Verfahren zur Verwaltung und Konfiguration von Cookies hat. Nachfolgend finden Sie die Methoden zur Verwaltung von Cookies in den wichtigsten Browsern:

Wenn Sie einen anderen Browser verwenden, finden Sie weitere Informationen im Hilfe-Menü desselben.

Wenn Sie Informationen zur Verwaltung von Cookies auf Tablets oder Smartphones wünschen, ziehen Sie die entsprechende Dokumentation oder das Online-Hilfearchiv zu Rate.

10.2 Wie (de)aktiviert man Cookies von Drittanbietern?

Wir installieren keine Cookies von Drittanbietern. Sie werden von unseren Partnern oder Dritten installiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Wir empfehlen Ihnen daher, die Websites unserer Partner zu konsultieren, um weitere Informationen zur Verwaltung der installierten Cookies von Drittanbietern zu erhalten. Wir fordern Sie jedoch dazu auf, die Website http://www.youronlinechoices.com/it/ zu besuchen, auf der Sie nützliche Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu den Maßnahmen finden, die Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre im Internet ergreifen können.

10.3 Wie deaktiviert man Web-Push-Benachrichtigungen?

Sie können Web-Push-Benachrichtigungen über Ihren Browser deaktivieren:

 

Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/3220216?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=de

Firefox: https://support.mozilla.org/it/kb/notifiche-push

Microsoft Edge:https://support.microsoft.com/help/10761/windows-10-change-notification-action-settings

Apple Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/sfri40734/mac

 

11. Kontaktdaten des Datenverantwortlichen und Ihre Datenschutzrechte 

Die Kontaktdaten des oben genannten Datenverantwortlichen sind:

BLUE SAS, 14, rue d’Uzès – 75002 Paris, Frankreich (R.C.S n° 490 641 354).

Sie können die Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten von BLUE SAS und die Informationen über die durch die DSGVO garantierten Rechte überprüfen, indem Sie die Datenschutzerklärung unter der Adresse  Datenschutzrichtlinien einsehen.

12. Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten

Unser Datenschutzbeauftragter kann unter folgender Adresse kontaktiert werden:

Melde dich kostenlos an, um die aktuellsten Reise-Updates zu erhalten.
Klicke auf Erlauben, wenn du dazu aufgefordert wirst, Benachrichtigungen zuzulassen.