Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren

Willkommen bei Jetcost

Wir nutzen zu technischen und Marketingzwecken (einschließlich personalisierter Werbung) auf unserer Website Cookies und andere ähnliche Tracking-Technologien (unsere eigenen und solche von Drittanbietern innerhalb und außerhalb der EU). Wenn Sie mit deren Nutzung, einschließlich der Datenübermittlung außerhalb der EU gemäß unserer Cookie-Richtlinie einverstanden sind und fortfahren möchten, klicken Sie bitte auf „Alle akzeptieren und auf der Seite fortfahren“.

Gehen Sie zu und ändern Sie Ihre Konfiguration, um Ihre Präferenzen festzulegen oder klicken Sie hier, um ohne nicht-notwendige Cookies fortzufahren.

Die besten Fluggesellschaften

Für die ausgewählten Daten wird es wegen des Corona-Virus eventuell keine Ergebnisse geben. Wir empfehlen Ihnen, die Daten zu ändern.
Abfahrtszeit auswählen
  • Zuletzt gesucht
Ankunftszeit auswählen
  • Zuletzt gesucht
{{ weekDay }}
{{ panel.label }}
Suchen Sie nur einen Hinflug?
{{ fromDate | dateToDayNumber }}

{{ fromDate | dateToMonthName }}

{{ fromDate | dateToDayName }}

{{ flexibleFromDateLabel }}
{{ option.label }}
?
{{ flexibleToDateLabel }}
{{ option.label }}
Klasse und Passagiere
Klasse
Economy
Nur für Economy verfügbar
Anzahl der Passagiere
Erwachsene
{{ adults }}
Kinder
{{ children }}
Säuglinge
{{ infants }}
  • Vergleichen mit:
Die Wirtschaft im Luftverkehr hat in diesem Jahr viele Veränderungen durchgemacht. Finden Sie heraus, welche Fluggesellschaften an der Spitze stehen und welche wegen ihrer besonderen Gesundheitsmaßnahmen als Reaktion auf die Covid-Krise in aller Munde waren.
Die besten Fluggesellschaften

Die besten Fluggesellschaften im Jahr 2020


Viele Faktoren wurden untersucht, um die besten Fluggesellschaften im Jahr 2020 zu bestimmen. Airlineratings.com hat auf der Grundlage eines eigenen Bewertungssystems die 20 sichersten Fluggesellschaften der Welt aufgelistet. Zu diesen bestimmenden Faktoren gehören zum Teil die Betriebssicherheit, die Meinungen der Passagiere, die Rentabilität, die Investitionsbewertung, das Alter der Flotte und Angebote wie die Premium Economy Class, Langstreckenflüge und Sitzoptionen in anderen Klassen. Hier ist das Ergebnis der Studie in numerischer Reihenfolge:

Qantas, Air New Zealand, EVA Air, Etihad, Qatar Airways, Singapore Airlines, Emirates, Alaska Airlines, Cathay Pacific Airways, Virgin Australia, Hawaiian Airlines, Virgin Atlantic Airlines, TAP Portugal, SAS, Royal Jordanian, Swiss, Finnair, Lufthansa, Aer Lingus und KLM.
 

Fluggesellschaften, die angesichts der Krise besondere Gesundheitsmaßnahmen ergriffen haben

Nachdem der Flugverkehr aufgrund des Coronavirus-Ausbruchs fast zum Erliegen gekommen ist, wendet die Luftfahrtindustrie ihre kollektive Aufmerksamkeit dem zu, was nötig ist, damit die Passagiere wieder fliegen können. Der erste Schritt: Mit neuen Vorschriften an Bord sollen sich die Flieger auf dem engen Raum eines Flugzeugs sicher fühlen.

Hier sind einige Fluggesellschaften, die neue Gesundheitsmaßnahmen für ihre Reisenden eingeführt haben:

Air Canada
Ab dem 15. Mai begann Air Canada mit der berührungslosen Infrarot-Temperaturkontrolle für alle Passagiere. Seit dem 20. April verlangt das Unternehmen außerdem Masken oder Gesichtsschutz für alle Passagiere.

Air France
Masken sind seit dem 11. Mai für alle Air France-Passagiere obligatorisch. Die Fluggesellschaft sagt, dass sie alle Kunden auf kommenden Flügen per E-Mail oder Text kontaktieren wird, um sie daran zu erinnern, für ihre Reise eine oder mehrere Gesichtsmasken zu tragen.

Emirates
Seit April müssen alle Passagiere an Bord von Emirates-Flügen Masken tragen. Die Fluggesellschaft hat zudem vor kurzem neue Richtlinien für die Schutzausrüstung ihrer Kabinenbesatzung eingeführt, die ein Einwegkleid über der Uniform, Maske, Schutzbrille und Handschuhe umfassen.

Ryanair
Wenn der Ultralow-Cost-Carrier am 1. Juli die meisten Flüge wieder aufnimmt, müssen sowohl die Passagiere als auch die Besatzung an Bord des Flugzeugs und im Flughafenterminal Gesichtsmasken tragen. Zu den weiteren Sicherheitsmaßnahmen der Fluggesellschaft gehören weniger aufgegebene Gepäckstücke und der Service von vorverpackten Snacks und Getränken zum Kauf während des Fluges.

American Airlines
Ab dem 11. Mai müssen alle Passagiere auf allen Flügen Gesichtsschutz tragen (Flugbegleiter müssen seit dem 1. Mai Masken tragen.) Wenn es die Versorgungslage und die Betriebsbedingungen erlauben, wird die Fluggesellschaft Gesichtsmasken und Desinfektionstücher an alle Kunden verteilen.

Letzte Flugsuchen

Finde uns auf