Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren

Willkommen bei Jetcost

Wir nutzen zu technischen und Marketingzwecken (einschließlich personalisierter Werbung) auf unserer Website Cookies und andere ähnliche Tracking-Technologien (unsere eigenen und solche von Drittanbietern innerhalb und außerhalb der EU). Wenn Sie mit deren Nutzung, einschließlich der Datenübermittlung außerhalb der EU gemäß unserer Cookie-Richtlinie einverstanden sind und fortfahren möchten, klicken Sie bitte auf „Alle akzeptieren und auf der Seite fortfahren“.

Gehen Sie zu und ändern Sie Ihre Konfiguration, um Ihre Präferenzen festzulegen oder klicken Sie hier, um ohne nicht-notwendige Cookies fortzufahren.
Vergleichen Sie Billige Flüge
Für die ausgewählten Daten wird es wegen des Corona-Virus eventuell keine Ergebnisse geben. Wir empfehlen Ihnen, die Daten zu ändern.
Abfahrtszeit auswählen
  • Zuletzt gesucht
Ankunftszeit auswählen
  • Zuletzt gesucht
{{ weekDay }}
{{ panel.label }}
Suchen Sie nur einen Hinflug?
{{ fromDate | dateToDayNumber }}

{{ fromDate | dateToMonthName }}

{{ fromDate | dateToDayName }}

{{ flexibleFromDateLabel }}
{{ option.label }}
?
{{ flexibleToDateLabel }}
{{ option.label }}
Klasse und Passagiere
Klasse
Economy
Nur für Economy verfügbar
Anzahl der Passagiere
Erwachsene
{{ adults }}
Kinder
{{ children }}
Säuglinge
{{ infants }}
  • Vergleichen mit:

Tipps und Tricks für Alleinreisende

Allein zu reisen kann eine einzigartige Erfahrung sein, die viele Vorteile mit sich bringt! Sie können neue Orte in Ihrem eigenen Tempo erkunden, müssen nicht warten oder andere Reisende einholen, können essen, was immer Sie wollen, wann immer Sie wollen, und haben mehr Zeit, die Sehenswürdigkeiten zu besuchen, die Sie interessieren (oder weniger, wenn sie Sie nicht interessieren!). 
Tipps und Tricks für Alleinreisende
Allein reisen ist all das und noch viel mehr! Es ist Zeit, sich selbst zu widmen und zu tun, was immer Sie wollen, wann immer Sie wollen, ganz nach den Vorlieben des einzigen Protagonisten der Reise: Ihnen. 
 

Warum allein reisen?

Eine der besten Möglichkeiten, seine Stärken, Schwächen und Vorlieben im Leben kennen zu lernen, ist es, allein zu reisen. Wenn Sie allein reisen, reisen Sie zu Ihren eigenen Bedingungen. Sie können Kontakte knüpfen, wenn Sie Lust haben, oder sie ganz vermeiden, wenn Sie Zeit für sich haben wollen. 

Es gibt so viele Vorteile des Alleinreisens, die Ihren Lebensstil völlig verändern können. Es ist eine Erfahrung, die Sie ermutigt, sich selbst kennen zu lernen und als Person zu wachsen: Sie gewinnen Selbstvertrauen, lernen, Probleme ruhiger und gelassener zu lösen, öffnen Ihren Geist für neue Sichtweisen, indem Sie entdecken, wie das Leben anderswo funktioniert.
Trotzdem haben wir alle ein wenig Angst vor der Vorstellung, allein zu reisen, und das ist normal! Die Aussicht, allein zu verreisen, kann Sie ein wenig nervös machen, vor allem, wenn Sie eine Reise ins Ausland planen (wo Sie vielleicht die Sprache oder die Gepflogenheiten vor Ort nicht kennen).

Lassen Sie sich nicht entmutigen, es gibt viele einfache und clevere Möglichkeiten, eine Solo-Reise unbesorgt und sicher zu genießen. Hier sind einige Tipps und Tricks, die Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Solo-Reise herauszuholen:
Tipps und Tricks für Alleinreisende

Tipps vor der Reise

Es gibt einige Dinge, die Sie vor Ihrer Abreise tun können, um Ihre Reise einfacher und angenehmer zu gestalten:
 
  • Stellen Sie ein "intelligentes" Budget auf: Wir alle müssen vor einer Reise im wahrsten Sinne des Wortes rechnen. Wenn Sie eine gute Vorstellung davon haben, wie viel Sie bereit sind, auszugeben, werden Sie keine Zeit damit verschwenden, überteuerte Reisen zu bewerten. Berücksichtigen Sie in Ihrem Budget nicht nur Reisekosten und Hotels, sondern versuchen Sie auch zu berechnen, wie viel Sie für Essen und den Besuch der Sehenswürdigkeiten, die Sie interessieren, ausgeben werden (Sie müssen nicht genau rechnen, aber es ist hilfreich, eine Vorstellung davon zu haben!)
 
  • Wählen Sie eine Unterkunft, die für "Einzelgänger" geeignet ist: Je nachdem, welche Reise Sie unternehmen möchten (und welcher Reisetyp Sie sind), kann die Unterbringung in einer bestimmten Einrichtung einen großen Unterschied für Ihr Erlebnis ausmachen. In Jugendherbergen zum Beispiel finden sich viele junge Alleinreisende, da sie eine preiswerte und sehr geeignete Lösung für diese Art von Reise sind;
 
  • Packen Sie leicht: Wenn Sie sich nur auf Ihre eigene Kraft verlassen können, ist es am besten, leicht und notwendig zu packen. Je nachdem, wie lange Sie unterwegs sein werden und wie das Klima an Ihrem Zielort ist, sollten Sie versuchen, Platz und Gewicht für die Kleidung und die Accessoires zu sparen, die Sie brauchen, vor allem, wenn Sie mit dem Rucksack unterwegs sind! Es ist nicht nur eine Frage des Gewichts und des Platzes. Zu wissen, was man wirklich braucht und was nicht, ist ein weiterer Vorteil des Alleinreisens, der auch im täglichen Leben nützlich ist.
 
  • Planen Sie die wichtigsten Reisen: Sie müssen nicht alles planen, bevor Sie eine Reise antreten, aber einige Dinge schon! Wenn Sie Reisen planen, planen Sie die wichtigsten im Voraus, indem Sie die erforderlichen Tickets buchen, und lassen Sie zwischen den einzelnen Reisen immer genügend Zeit. So können Sie mit Verspätungen und unvorhergesehenen Ereignissen souveräner umgehen und entspannter reisen;
 
  • Sprechen Sie mit Freunden und Verwandten: "Wenn ich mich recht erinnere, gibt es ganz in der Nähe ein kleines verstecktes Restaurant". Über manche Orte erfährt man nur durch Mundpropaganda. Freunde und Verwandte können Ihnen aufgrund ihrer Erfahrungen (mit dem Ort oder früheren Reisen - jeder Rat ist willkommen!) nützliche Ratschläge geben, und sie fühlen sich auch wohler, wenn sie die Etappen und das Programm Ihrer Reise kennen.

Tipps für eine angenehme Reise

Wenn Sie Ihre Reise geplant haben, müssen Sie sie nur noch genießen! Hier sind einige nützliche Tipps, wie Sie das Beste aus Ihrer Solo-Reise machen können:
 
  • Plaudern Sie mit Einheimischen: Es stimmt, es kann schwierig sein, mit Fremden ins Gespräch zu kommen. Aber diese Gespräche können Ihre Reise wirklich umkrempeln! Im Gespräch mit Einheimischen können Sie Dinge erfahren und entdecken, die nicht in Reiseführern stehen, neue Freundschaften schließen und Orte erleben und sehen, die Sie auf eigene Faust nie entdeckt hätten!
 
  • Treffen Sie andere Reisende: Wo immer Sie hingehen, werden Sie viele andere treffen, die wie Sie allein reisen. Einige von ihnen sind zum ersten Mal dabei, haben den Ort, an dem Sie sich befinden, bereits besucht oder haben vielleicht schon viel Erfahrung im Alleinreisen. Das Gespräch mit anderen Reisenden kann eine Möglichkeit sein, Orte, Tricks und andere Menschen kennen zu lernen. Allein zu reisen kann ein großartiger Anreiz sein, neue Kontakte zu knüpfen. Man braucht nur ein bisschen Mut, und schon kann man unglaubliche Geschichten von Reisenden aus der ganzen Welt hören!
 
  • Planen Sie nicht zu viel: Wie schon gesagt, ist es wichtig, die wichtigsten Teile Ihrer Reise zu planen. Aber es ist ebenso wichtig, nicht alles zu planen! Einer der erfreulichsten Aspekte des Alleinreisens sind die oft unerwarteten Entdeckungen. Versuchen Sie, sich zu verirren, erkunden Sie, wo Sie sich befinden, und vielleicht finden Sie etwas Einzigartiges um die Ecke, aus heiterem Himmel;
 
  • Seien Sie flexibel: Wenn sich durch zufällige Begegnungen oder unerwartete Orte interessante Möglichkeiten ergeben, scheuen Sie sich nicht, Ihre Pläne zu ändern. Der Besuch der Attraktion kann auf einen anderen Zeitpunkt verschoben werden, einige zufällige Erlebnisse nicht!
 
  • Seien Sie geduldig: Der Aufprall auf eine neue Stadt oder eine neue Realität kann anfangs schwierig sein, Sie fühlen sich vielleicht überwältigt und verloren. Seien Sie nicht in Eile und machen Sie sich keine Sorgen, nehmen Sie sich Zeit, sich umzusehen und zu verstehen, wie sich die Realität um Sie herum bewegt. Im Handumdrehen werden Sie sich als Teil des Ortes fühlen! 
 
  • Nehmen Sie an lokalen Veranstaltungen teil: In vielen Städten gibt es lokale Veranstaltungen, von denen Sie noch nichts wussten, also nutzen Sie sie! Ob es sich um ein Straßenfest, ein Open-Air-Konzert oder eine Straßenvorstellung handelt, besuchen Sie lokale Veranstaltungen. Sie erhalten einen tieferen Einblick in die lokale Kultur und fühlen sich wie ein Einheimischer;
 
  • Essen Sie einheimisches Essen: Eine weitere sehr effektive Art, einen Ort kennen zu lernen, ist, seine Aromen zu probieren. Anhand der lokalen Gerichte werden Sie viel über die Kultur und die Traditionen des Ortes erfahren und Spezialitäten probieren können, die Sie noch nie zuvor gesehen haben! Scheuen Sie sich nicht, nach dem zu fragen, was Sie essen - viele werden Ihnen gerne die Geschichte hinter den traditionellen Gerichten erzählen;
 
  • Bleiben Sie in Kontakt: Allein zu reisen bedeutet nicht unbedingt, sich von allem und jedem zu isolieren. Ein Videogespräch mit der Familie oder mit Freunden kann eine gute Möglichkeit sein, Ihren Tag, Ihre Gefühle und Ihre Pläne für den Rest der Reise mitzuteilen (und wir sind sicher, dass sie sich dann alle besser fühlen, wenn sie wissen, dass es Ihnen gut geht und Sie Ihre Reise genießen).
Tipps und Tricks für Alleinreisende

Weitere nützliche Tipps

Wie bei jeder Reise, ob allein oder in einer Gruppe, ist es gut, sich an einige gute Praktiken zu erinnern, um unangenehme Situationen zu vermeiden:
 
  • Nehmen Sie nicht zu viel Bargeld mit: Reisen ist teuer und Sie werden oft Bargeld mit sich führen, aber selbst in Ihrer eigenen Stadt würden Sie nicht mit zu viel Geld in den Taschen herumlaufen, oder? Versuchen Sie, nur das Nötigste mitzunehmen und den Rest im Hotel zu lassen (die meisten Hotels bieten einen Safe auf dem Zimmer an) oder verwenden Sie nach Möglichkeit eine elektronische Zahlungsmethode;
 
  • Vermeiden Sie "gefährliche" Gebiete: Es mag offensichtlich erscheinen, aber manchmal sind wir uns nicht bewusst, dass ein Gebiet eine potenzielle Gefahr für uns Alleinreisende darstellt. Scheuen Sie sich nicht, die Einheimischen um Rat zu fragen, wenn Sie unsicher sind, wohin Sie gehen sollen;
 
  • Informieren Sie sich über die lokalen Gepflogenheiten: Wussten Sie, dass Trinkgeld in Japan extrem unhöflich ist? An manchen Orten ist das Leben anders, als wir es gewohnt sind, und selbst eine kleine Geste kann etwas ganz anderes bedeuten! Es ist eine gute Idee, sich über die örtlichen Gepflogenheiten zu informieren, und Sie werden mit einem herzlichen Empfang und keinen Missverständnissen belohnt werden.

Sind Sie bereit? Wir sind sicher, dass Sie mit diesen kleinen Tipps und Tricks Ihre nächste Solo-Reise organisieren und genießen können!
Finde uns auf